Neuigkeiten Museumsberg Flensburg

Fromme Geschichten - oder was?

Märchenerzählerin Ingrid Jacobsen
Märchenerzählerin Ingrid Jacobsen

Von Heiligen, Spitzbuben und manchen ehrlichen Leuten erzählt Ingrid Jacobsen an diesem Märchenabend in unserer Aula. Die ausgebildete Märchenerzählerin wird musikalisch begleitet von Frowin Dittloff auf der Geige.

In Märchen ist die Weltsicht vergangener Zeiten lebendig geblieben. Sie erzählen davon, was das Volk glaubte, wovor es sich fürchtete, worauf es hoffte. Das Personal der Märchen und Legenden wird auch an diesem Abend umfangreich sein: der Herrgott, der Teufel, Heilige und insbesondere der Apostel Jakobus d. Ä., der durch die Pilgerwanderungen in den letzten Jahren wieder sehr populär geworden ist.

Es gibt verschiedene Märchen, in denen konkrete Bezüge zum Ausstellungsprojekt "Glaube. Orte. Kunst" aufleuchten: Märchen von Heiligenfiguren etwa, die lebendig werden und aktiv in das Geschehen eingreifen – oder ein „Pygmalionmärchen“, in dem eine hölzerne Figur zum Leben erweckt wird.

Die Wahrheit und Schönheit der Märchen soll auch an diesem Abend Menschen verzaubern und – wie die Ausstellungen und das Gesamtprojekt – zum Nachdenken anregen.

Beginn: 19.30 Uhr

Kosten: 9,00 €/6,00 €

zurück