Neuigkeiten Museumsberg Flensburg

Künstlerkolonie Ekensund

Die Ostsee bei Flensburg, Eugéne Dücker, 1893
Die Ostsee bei Flensburg, Eugéne Dücker, 1893

Martina Klose-März M.A. widmet sich in ihrer Führung den Künstlern, die sich seit 1875 in Ekensund an der Flensburger Förde zusammengefunden hatten um dort zu malen. Maler wie Otto H. Engel, Eugéne Dücker und Jacob Nöbbe bedienten sich hier an den vielfältigen Motiven der Förde mit Wasser, Strand, Schiffen und den Ziegeleien. Viele der entstandenen Gemälde sind in der Dauerausstellung des Hans-Christiansen-Hauses auf dem Museumsberg Flensburg zu sehen.

Beginn: 11.30 Uhr

zurück